Susana. Recepcionista del Camping Playa La Bota

Ich bin Susana und dies ist meine Autorenseite.

Viele von Ihnen kennen mich von der Rezeption des Campingplatzes Playa la Bota.

Der Zufall brachte mich hierher, in diese Ecke von Punta Umbria, einen Ort, den ich schon immer kannte, da ich hier meine Sommerferien verbrachte. Im Sommer 1998 hörte ich, dass an der Rezeption jemand gesucht wurde, der Sprachen spricht, und ich beschloss, mich zu bewerben. Was als Sommersaison und Urlaubsvertretung für meine Kollegen begann, wurde ab dem Sommer 2000 zu etwas Dauerhaftem… und hier bin ich noch immer, bis zum heutigen Tag.

Zuvor schien mein beruflicher Weg in die Hotelbranche zu führen. Ich habe vor tausend Jahren in Sevilla Tourismus studiert, und nachdem ich bei einem Reiseveranstalter gearbeitet und ein Praktikum in einem Hotel absolviert hatte, hätte ich mir nie vorstellen können, dass ich hier, auf einem Campingplatz, landen würde. Aber das Schicksal ist launisch, nicht wahr?

Was ich an meiner Arbeit am meisten liebe, ist der direkte Kontakt mit den Kunden. Hier, auf dem Campingplatz, ist die Beziehung zu ihnen viel enger und persönlicher als in einem Hotel. Auch die Arbeit im Freien, umgeben von Natur, ist unbezahlbar. Nicht zu vergessen ist auch das Arbeitsklima, das für mich sehr wichtig ist. Wenn ich mich nicht wohlfühlen würde, wäre ich nicht hier, das ist sicher.

Wenn ich nicht arbeite, verbringe ich – so typisch das klingt – am liebsten Zeit mit meiner Familie. Da ich jedoch an den meisten Wochenenden arbeite, kann ich nicht so viel Zeit mit ihnen verbringen, wie ich es gerne würde. Das ist vielleicht der schwierigste Teil dieses Jobs: der Mangel an Urlaub und freien Wochenenden.

Ratschläge für Besucher, die zum ersten Mal kommen?

Ich würde ihnen raten, die Ruhe in der Nähe des Meeres zu genießen, in direktem Kontakt mit der Natur. Und dass sie nicht nur Sonne und Strand, sondern auch den Kulturtourismus genießen können, da wir sehr günstig gelegen sind, nur 11 km von Huelva, 2 km von Portil, 5 km von Punta Umbria und weniger als eine Stunde von Sevilla und der Grenze zu Portugal entfernt.

Ich hoffe, Sie bald bei uns begrüßen zu dürfen, um all das zu genießen, was unser Campingplatz und seine Umgebung zu bieten haben!

× ¿Necesitas ayuda?
Reservas / Bookings